Aktuelle Informationen zum Praxisbetrieb



21.12.2021:
Auffrischimpfung gegen CoVid-19 jetzt schon 3 Monate nach abgeschlossener Grundimmunisierung:


Die STIKO ändert ihre Empfehlung zur COVID-19-Auffrischimpfung hinsichtlich des Impfabstandes. Wie das Epidemiologische Bulletin 2/2022 ausführt, kann die Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff für Personen ≥18 Jahre bereits ab dem vollendeten 3. Monat nach Abschluss der Grundimmunisierung verabreicht werden. Personen, die eine labordiagnostisch gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, sollen bis auf weiteres eine einmalige COVID-19-Impstoffdosis im Abstand von mindestens 3 Monaten zur Infektion erhalten. Wegen des höheren Risikos für einen schweren COVID-19-Verlauf sollen ältere oder vorerkrankte Personen bei den Auffrischimpfungen unbedingt bevorzugt berücksichtigt werden.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:
Tel.: +49-9245-9836218


08.12.2021:
Schutzimpfung gegen CoVid-19 für Kinder von 5 bis 11 Jahren:

Die CoVid-19-Schutzimpfung ( BioNTech ) für Kinder von 5 bis 11 Jahren ist demnächst verfügbar.
Den Empfehlungen der Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) folgend, werden wir in unserer Praxis mit der Impfung der Altersgruppe beginnen, sobald uns der Impfstoff erreicht.
Bis Weihnachten werden 20 Impfdosen für diese Altersgruppe an unsere Praxis geliefert.

Möchten Sie Ihr Kind gegen CoVid-19 schützen?

Dann melde Sie sich bitte per Email an unter:

corona@lenhardt-medizin.de


18.11.2021:
Auffrischimpfung gegen CoVid-19:


Gemäß den aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommision (STIKO) vom 18.11.2021
führen wir Auffrischimpfungen gegen das SARS-COV2-Virus (CoVid-19) in unserer Praxis durch.
Die Impfung wird allen impfwilligen Personen ab dem 18 Lebensjahr angeboten*.

Prioritär zu Impfen sind:

  • Personen im Alter von ≥70 Jahren
  • BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen. Aufgrund des erhöhten Ausbruchspotentials sind hier auch BewohnerInnen und Betreute im Alter von jünger 70 Jahren eingeschlossen.
  • Pflegepersonal und andere Tätige, die direkten Kontakt mit mehreren zu pflegenden Personen haben, in Einrichtungen der Pflege für (i) alte Menschen oder (ii) für andere Menschen mit ei‑ nem erhöhten Risiko für schwere COVID‑19‑ Verläufe
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt

*Voraussetzung für die Impfung ist ein Abstand von mindestens 6 Monaten zur letzten Anti-CoVid19-Schutzimpfung.

Am Impftag dürfen keine akuten Erkrankungen oder Kontraindikationen vorliegen.

Der erhaltene Aufklärungs- und Einwilligungsbogen sowie der Impfausweis werden benötigt.
Bitte bringen Sie die Unterlagen zum Termin mit.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:
Tel.: +49-9245-9836218

Datenschutzerklärung
Impressum
  Adrian Lenhardt